☎ (+49) 8056 - 3010069

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Ines Ritgen - Bericht1

Nun bin ich bereits drei Monate in Quito und habe mich hier schon soweit eingelebt, dass es zu meiner neuen Heimat geworden ist. Die Arbeit in der Fundación gefällt mir…

Ines Ritgen - Bericht 4

26. Juli 2016 Nun sitze ich mit meiner Freundin am Strand von Puerto Lopez und genieße Milchshake, Sonne und den warmen Sand. Der Strand ist sehr leer, denn der Wind…

Ines Ritgen - Bericht 3

  Meine Fundación   Nun arbeite ich bereits seit mehr als neun Monaten in der Fundación Campamento Cristiano Esperanza hier in Quito. Im Folgenden möchte ich nicht nur auf meine…

Ines Ritgen - Bericht2

La vida es para vivirla  Unter dieses Motto könnte man die Karnevalsfeiern in Ecuador stellen. Denn grade der lateinamerikanische Karneval ist sehr berühmt und um einiges lebhafter als wir es…

Katia Lachner - Bericht2

"Chancengleichheit besteht nicht darin, dass jeder einen Apfel pflücken darf, sondern dass der Zwerg eine Leiter bekommt." (Reinhard Turre) Nachdem wir nun seit mehr als einem halben Jahr in der…

Irene Skatow - Bericht 3

"Ich moechte durch meine Arbeit anderen Menschen helfen", "Meine Faehigkeiten und Grenzen besser kennenlernen und einen sozialen Beruf in der Praxis erleben", "Eine grobe Orientierung fuer meine berufliche Zukunft erhalten…

Irene Skatow - Bericht1

Erfahrungsbericht Als ich vor kurzem auf den Kalender schaute, entdeckte ich, dass die Abgabefrist für den ersten Erfahrungsbericht immer näher rückte und mir irgendwie immer noch die Idee für meinen…

Irene Skatow - Bericht2

Ecuador-Connection- zweiter Erfahrungsbericht Seit dem letzten Bericht ist viel Zeit vergangen und es ist auch einiges passiert. Damals habe ich meinen November und Dezember damit verbracht in Weihnachtsstimmung zukommen, indem…

Katia Lachner - Bericht1

1. Erfahrungsbericht: Katia „Das FSJ ist wie in kurzer Zeit einen langen Weg zurückzulegen“ Dieses Zitat eines ehemaligen Freiwilligen, fasst meine Erfahrungen und Eindrücke der letzten drei Monate einzigartig gut…

Katia Lachner - Bericht3

3. Zwischenbericht/ Mai 2016 Während ich mir die Berichte „ehemaliger Freiwilliger“ durchlese, wird mir bewusst, dass ich in ein bisschen mehr als 2 Monaten selbst zu den „Ehemaligen“ gehören werde.…

Laura Emmel - Bericht1

1.Bericht: November 2015 Meine Arbeit in der Fundación Drei Monate habe ich nun schon hinter mich gebracht und durfte in dieser Zeit sehr viele tolle Momente erleben und Erfahrungen sammeln,…

Laura Emmel - Bericht2

2. Bericht: Februar 2016 „Behinderte haben das angeborene Recht auf Achtung ihrer Menschenwürde. Behinderte haben ungeachtet der Ursache, Art und Schwere ihrer Benachteiligung und Behinderungen die gleichen Grundrechte wie ihre…

Laura Emmel - Bericht 3

3. Bericht: Mai 2016 Mittlerweile habe ich das Gefühl wirklich in Ecuador angekommen zu sein. Auf dem Weg zur Arbeit wird mir zugelächelt und ich werde mit einer Selbstverständlichkeit begrüßt,…

Lisa Brunkhorst - Bericht2

Weltwärts – Erfahrungsbericht II Es sollen seit dem letzten Erfahrungsbericht etwas schon wieder erneute drei Monate vergangen sein; ...was mein Kalender mir damit sagen möchte, ist nur schwer zu glauben.…

Lisa Brunkhorst - 1. Bericht

Ecuador, das Land am Äquator, aus dem der Großteil unserer Bananenimporte kommt – allein im Jahr 2014 waren es 541.325,2Tonnen – 'hat' 13.400 Gefängnisinsassen, 23.000 HIV-Infizierte und liegt mit seiner…

 

Logo weltwaerts

Quifd Siegel Freiwilligendienst

ventao logo